Projekt XMAS Tree2018-12-20T16:20:56+00:00

Projekt XMAS Tree

Die LEDs werden durch einen integrierten Zähler angesteuert. Es erscheint der Eindruck, dass die Leuchtdioden zufällig aktiviert werden. Allerdings wird nur ein Pseudozufallscode generiert, welcher sich nach einer Weile wiederholt. Dies liegt daran, dass der Zähler 14 Bit nutzt um zu zählen und dann sich wieder zurück setzt falls das Maximum erreicht ist. Der Zähler schaltet die 14 Ausgänge je nach Zählstand ein oder aus. Durch das Netzwerk an Vorwiderständen und LEDs gibt es eine grosse Anzahl an verschiedenen Leuchtzuständen.

Dokumente